# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Impressum
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# kDaily
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - lifeLog - Medien
lifeLog - Medien

Seiten-Navigation
« ... 14 15 16 17 18 19 20 »


Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Staatstrauer?

Ich sah die Flaggen vorhin gar nicht auf Halbmast wehen.
Aber nun: Ein Brennpunkt in der ARD zur besten Sendezeit!!!
Was ist denn da passiert? Bundespräsident verunglückt? Bombenanschlag mit mehr als 100 Toten?
Wie? Was mit Fussball?
Aha. Also ein Bombenanschlag in Portugal!
Nein? Wie? Was dann? Rudi Völler? Was, der hat sich das Leben genommen? Auch nicht?

Ja was denn dann? Was rechtfertigt einen Brennpunkt um 20:15Uhr .... Rudis Rücktritt? Nicht wirklich ...

Jetzt drehen sie aber wirklich frei. Da fehlt ja nur noch der schwarze Anzug bei Waldemar Hartmann.
|  7 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Mist verdammter

Rudi ist zurückgetreten :-(

Ein Rudi Völler,
Das gibts nur ein Rudi Völler,
Ein Rudi Vööööööller,
Das gibts nur ein Rudi Völler


Meine Einschätzung:
Ohne Rudi können die gleich einpacken. Da brauchen die 2006 gar nicht erst aufzulaufen. Höchstens als Trachtentruppe zur Eröffnungsfeier.
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Raaaauuuus

So. Das wars für die Deutschen. Leid tuts mir für Rudi Völler. Hoffentlich schmeißen sie den nicht raus. An ihm lags sicher nicht. An den Spielern irgendwie auch nicht. Aber andere waren eben besser. Ist halt so. Vielleicht klappts beim nächsten mal.

Überraschend kam es nun auch nicht. Dazu hat Deutschland in den letzten Jahren zu oft berechtigt verloren und zu oft mit zu viel Glück gewonnen. Von konstant hohem Können konnte da eh keine Rede sein. Ebenso wie bei den Italienern.
|  2 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Präsidiale Freundschaften

Ist das da ein Freundschaftsbändchen, was Wiliam Jefferson Clinton an seinem Hangelenk trägt?

Alle Achtung!
|  2 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Torrausch bei der BBC

DER Link der EM ist für mich seit heute die Sportabteilung der BBC.
Hier kann man sich nocheinmal alle Tore und andere wichtige Szenen virtuell anschauen. Und nicht nur das: Man kann sogar die Sicht wählen. Zum Beispiel einen bestimmten Spieler oder gar das ganze aus der Sicht des Balles betrachten!!! Das ist echt der Hammer!

Langsam wirds zur Routine :-)
Unser Team liegt im Moment uneinholbar vorne. Selbst wenn wir heute allesamt 0 Punkte holen und der die Verfolger voll punkten.
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - In der Tat

So. Die Portugiesen und Ottos Griechen sind weiter. Das ist doch schon mal ganz ansehnlich.
Und Delling und Netzer mausern sich wie bei jedem Turnier immer mehr zur Lachnummer. "In der Tat".
Daher präsentiert NDR2 zusammen mit Bad Runkelsteiner Seichtbräu: "Nelling und Detzer"
Damit geht es ihnen wie Beckenbauer. Immer wenn ich den sehe, muss ich denken:
"Wie seine Karrikatur. Wie macht der das nur? Der immitiert ja die Beckenbauerimmitatoren wie die eins!"

Ach ja. Fürs Protkoll: Wir sind immer noch erster. Und die Frau im Team macht sich punktetechnisch auf und davon :-)
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Sonntag-Abend

Im Fernsehen zwei Fußballspiele und dann noch "Greencard".
Ein Film der höchsten Kategorie!
Mit Gérard Depardieu und Andie MacDowell.
Na da habe ich ja was zu gucken, während ich die Überreste meines ersten Nudelauflaufs aus eigenem Ofen esse und meine MatLab-Hausaufgaben mache :o)
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Schwarz-Rot-Gold-Orangene Niedergeschlagenheit

Der zweite Spieltag ist zu Ende und unser Team ist immer noch erstes von 41 Teams.
So langsam wird es unheimlich. Zumal ein Großteil des Teams unter kompletten Fußballunsachverstand leidet (nach eigenen Aussagen). Aber vielleicht ist es ja grade das :-)

Die letzten Spiele boten ja einiges an Überraschungen. Aber der Hammer war echt das letzte Spiel heute der Tschechen gegen die Niederländer! Tja. Wenn sie Pech haben, können sie sich die Spiele der Finalrunden dann am heimischen Fernseher ansehen.
Wenn wir (also unsere Mannschaft) Pech hat, kann sie dies tun.
Und wenn beide Pech haben, können sie es gemeinsam tun.


Dann können sie auch diese Seite in Schwarz-Rot-Gelb-Orange umpinseln:
www.ihrseidnichtdabei.de
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Führung

Ein weiterer Fussballtag geht zu Ende. Und am Ende hat unser Team sich den 1.Platz in der Tabelle wieder erobern können.

Möglich wurde dies durch den grandiosen Weitblick von 3 Teammitglieder, die alle auf das exakt richtige Ergebnis im Portugal-Spiel getippt hatten :o)
Und die einzige Frau in unseren Reihe hatte sogar bei Ergebnisse auf den Punkt genau korrekt!
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Medienkritik

Zu später Stunde noch zwei wirklich lesenswerte Artikel:

Ein Essay von Norbert Bolz: Warum Denken unmodern ist
und etwas leichtere Kost:
TV-Hochamt: Wie Sabine Christiansen uns eine streitbare Demokratie vorspiegelt
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Deutsches Unentschieden

Nun gut. Was hat mir der heutige Abend gebracht?
- Ein Fußballspiel vor einer Großleinwand in der Uni-Mensa.
- Eine sehr schöne Leistung der Deutschen und eine passable Leistung der Blumenhändler. Ein Tor mehr hätten die Oranjes aber ruhig schießen können ...
- Ein Abrutschen in der Tipp-Tabelle mit dem Team von Rang 1 auf 4 aufgrund einer sehr mageren Punkteausbeute heute. Die Niederländer hätten eben gewinnen müssen ;)
- Eine Masse besoffener Fußballfans die einen ganz automatisch zum Oranje-Fan werden läßt. Die Blicke und Kommentare bei meinem Jubel beim Holland-Tor. Einfach köstlich :o)
- Und die Erkenntnis, das es ob der Niveaulosigkeit (Andauernde Arschlochrufe ... Pfeifkonzerte beim kleinsten orangenen Pixel) von Fußballfans sehr schön ist, Handballfan zu sein.
|  3 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - EM-Töne





Noch ein Nachtrag zu gestern. Ein Zitat aus der heutigen SUN in England:
Das war dar grausamste Finish überhaupt und alle Fans von Manchester United wissen nun, wie sich Bayern München 1999 in Barcelona gefühlt hat.


Und das Zitat des Tages vom Oberdeppen J.B.Kerner aus dem Kroatien-Spiel:
So. Die Fans spüren, dass hier mal was passieren muss. Und vielleicht passiert ja auch gleich was.

Und dann hat der Kölner-Express 10 Tipps, wie in Ruhe ohne Frauen Fussball gucken kann.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Fussball-Krimi

Was für ein Spiel. Da führen die Engländer mit 1:0 und Zinedine Zidane macht 2 Tore in den letzten 120 Sekunden!
Mich hat ja echt nichts mehr auf dem Sofa gehalten.
Naja. Selber Schuld. Was verschießt Schmierlocke Beckham auch einen Elfmeter.
Aber bei solchen Spielen kann mir doch die Bundesliga auch in Zukunft gestohlen bleiben.


Hinzu kommt, dass am Ende des Tages unser Tipp-Team Konrad&Friends auf dem 1. Platz der Tabelle steht!!!
Und ich liege dank meiner 2 richtigen Tipps auf Platz 2 der Einzelwertung. Nur hab ich leider sowas von keine Ahnung von Fussball, dass es wohl am Ende wenn überhaupt nur zum Team-Hanuta reichen wird ;-)
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Euro2004 - Tippspiel - 1. Spieltag

Der erste Spieltag ist beendet. Die Griechen haben die Portugiesen platt gemacht. Da hatte im Team keiner mit gerechnet, weswegen wir ob unserer 0 Punkte in der Teamwertung auf dem letzten Platz lagen.
Aber dann kam der Konter.
Beim Spanien-Spiel zunächst über den "Kugelblitz" und "Kekrops" mit der richtig getippten Tendenz. Dann der Pass von "Unlogisch" mit der richtigen Distanz auf "Bart" der das Leder eiskalt mit dem richtig getippten Ergebnis in den Maschen versenkte.
Und plötzlich steht unser Team auf Platz 5!
|  2 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Euro2004 - Tippspiel

Völlig überraschend gibt es auf kLog doch noch ein Tippspiel zur EM 2004. Und das kam so:

Heute morgen kam mir beim Blick auf die Tippspielwand in der IT-Abteilung die Idee, auch ein Feundschaftstippen auf kLog zu veranstalten. Im gleichen Moment durchzuckte mich aber die Gewissheit, das dazu nötige PHP in den nächsten Tagen mangels Zeit nicht mal so eben hinhauchen zu können.

Und da kam Daniel. Daniel Fiene. Mit der Einladung zu einem Weblogger-Tippspiel für Blogger. Und zwar veranstaltet die Deutsche Welle (ja!) ein offenes Tippspiel. Und der Clou:
Man kann Teams bilden.

Schwups war das Team: Konrad&Friends geboren.

Wer also Interesse am Fußball, am Spiel mit Zahlen, am Zocken hat, kann sich ganz einfach bei TIP 4 THE TOP anmelden und mir seinen Nickname schicken (per Mail oder ICQ[#60526739]), damit ich ihn* ins Team aufnehmen kann.

Als Preis für den Gewinner unserer Runde schreibe ich eine Packung Hanuta aus!!!

*Es dürfen auch ausdrücklich fussballahnungslose Frauen teilnehmen. Vielleicht reizt euch ja die süße Hanuta-Verlockung :-)
Also los Franzi, Katja, Kathrin, Natalie, ... :o)
|  2 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Coupling

So. Wie weit darf eigentlich die "Erziehung" durch die Freundin reichen? Christian schaut sich jetzt schon freiwillig Nachts die Wiederholungen von "Sex and the City" an. Und seine Freundin ist nicht mal in der Nähe!

Ich stimme mit ihm aber darin überein, dass endlich wieder Coupling ins deutsche Fernsehen zurück sollte. Mit der Lachschleife. Dem Nacktheitspuffer. Und all den anderen schönen Theorien zu Fragen die die Welt bewegen.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Fernsehzeitung

Da ich grade bei Jenny lesen musste, dass sie KLACK, die "TV-Zeitschrift" im Internet, noch nicht kannte, geh ich mal davon aus, dass auch der ein oder andere hier noch nicht über diese Seite gestolpert ist.
KLACK ist mitunter sogar schneller als mein Videotext, wenn ich mal eben schauen will, was da auf Programmplatz 35 so komisches läuft.
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Harald, I miss you

So, grade habe ich mir zumindest ein wenig Anke nebenbei angesehen. So schlecht ist das gar nicht. Kann sich was entwickeln. Über Monate oder Jahre. Aber die soll sich mal nicht beschweren, dass sie mit Harald verglichen wird. Da ist ja wirklich alles kopiert. Bühne, Ausstatung, Band links, Schreibtisch, Hintergrund ... nun ja

Mehr sag ich nicht, da es sicher genug andere Blogs gibt, die sich über das Thema auslassen werden.

Aber wenn ich das so sehe, merke ich erst, wie sehr mir Harald allabendlich doch fehlt. Ich muss da mal ein ernstes Wörtchen mit meiner Abteilung "Verdrängen und Vergessen" reden. Die hat eigentlich bisher ganz gut funktioniert.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Billige Million

Der Spiegel berichtet, dass heute abend jemand bei Jauch die Chance hat, die 1 Million € zu gewinnen.
Und die bisherigen Fragen bieten die auch gleich noch mit an mal so zum Proberaten. Aber die sind ja sowas von billig! Ich hab die eben in einem Durchlauf ohne Joker hintereinanderweg beantwortet ... das kann es doch nicht sein, oder?
Für 500.000€:

Welcher Minister ist im Kabinett Schröder für die Herausgabe von Briefmarken zuständig?
a) Otto Schily
b) Manfred Stolpe
c) Wolfgang Clement
d) Hans Eichel

Ha! Das ist doch wohl klar, dass das der Finanzminister ist. Ist das politische Allgemeinwissen in Deutschland so gering, dass man für eine solche Frage schon 500.000€ bekommt?
Denen von WWM fällt auch nix mehr ein.
|  4 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Online-Magazin

Ich habe vor ein paar Tagen durch Zufall ein neues Online-Magazin aufgetan. Und da ich wieder voll im Uni-Betrieb samt Vorlesungen stecke, kann ich gar nicht genug zu lesen bekommen ;-)
Ich muss sagen, ich bin von "Die Gegenwart" positiv angetan (Das ist grammatiklisch richtig!!!). Es handelt sich dabei um ein Online-Magazin mit dem Schwerpunkt auf der Medienszene. Ständig wechselnde Autoren bringen aller 2 Monate eine kleine Artikelsammlung heraus.
Liest sich gut.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Seiten-Navigation
« ... 14 15 16 17 18 19 20 »
Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:
  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert