# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - cpuLog - Bits&Bytes
cpuLog - Bits&Bytes

Seiten-Navigation
1 2 3 4 5 6 ... »


Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - YouTube - Automatische Transkription

Warum gibt es eigentlich immer noch keine automatische Transkription aller in Videos und Filmen gesprochenen Worte?
So könnte man einfach nach Videos suchen, in den XY gesagt wird. Vielleicht sogar mit Bezug zur Person.
Das sollte doch bei allen KI-Spielereien aktuell kein allzu großes Problem darstellen und wĂ€re sicher ein cooles Killerfeature von YouTube.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Anderes Minesweeper

Kaboom - Minesweeper mal anders.
Die Minen werden nicht zu Beginn fest verteilt - sondern dynamisch berechnet. Man kann nur die Felder aufdecken, die aus dem aktuellen Setting heraus zu 100% keine Bombe enthalten.
Raten hilft nicht.
Denn wenn man ein Feld aufdeckt, an dem theoretisch nach dem aktuellen Setting auch eine Bombe liegen könnte (egal mit welcher Wahrscheinlichkeit), dann ist da in dem Moment des Aufdeckens auch sicher eine Bombe drin.

Ich habs erst einmal geschafft zu lösen.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - AbschÀtzung von Entwicklungszeiten

Warum ist es so schwer, Software-Entwicklungszeiten abzuschÀtzen - und warum dauert immer alles viel lÀnger?

Tja ... eine schöne Analogie ...
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - AgilitÀt

Jeff Patton in einer sehenswerten PrĂ€sentation darĂŒber, das bei agilen Teams Velocity nichts und Results alles sind. Ach ja: Und dass Entwickler oft, sehr oft, mit den Nutzern sprechen sollten.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Sammelbestellung bei Amazon

Was es bei Amazon brĂ€uchte: Eine Sammelbestellung, die automatisch am Ende einer Woche z.b. ausgelöst wird. Man fĂŒgt Dinge hinzu, die nicht zwingend am nĂ€chsten Tag kommen mĂŒssen, die man aber bisher in zig Einzelbestellungen packt, weil man jede Bestellung gleich absendet, weil man es sonst vergessen wĂŒrde.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Automatisches Erkennen von Ordnern unter Windows abschalten

Sollte es das sein? Die Anleitung, wie man das elendige automatische Erkennen von Ordner-Typen auf Basis der darin enthaltenen Dateien in Windows fĂŒr immer und ewig abschalten kann?

Disable Automatic Folder Type Discovery in Windows 10
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Otto ohne Suchergebnisse

Ist der Abstand zwischen dem MarktfĂŒhrer Amazon und dem Zweitplatzierten Otto wirklich so groß?

Wenn man nach einer einfachen HandyhĂŒlle fĂŒr ein bestimmtes Handy sucht, erhĂ€lt man bei Amazon 117 Treffer - und bei Otto exakt: Null

Ich weiß, dass es am Ende sicher an den vielen Marketplace-HĂ€ndlern liegt. Aber das interessiert mich am Ende als Kunde nicht wirklich. Was ich sehe, ist die große Auswahl.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Sparkassen-Webseite

Wenn der Titel einer Bankenwebseite "if5-Abschaltung" heißt, dann werde ich als Entwickler ja schon skeptisch ob der Sauberkeit der entwickelten Webseite dahinter:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Google ein Schritt voraus

Google weiß einfach, was man will.
Wenn man z.B. "10:10 a.m. eastern" eingibt, weiß Google, dass man wissen möchte, was diese Zeit umgerechnet auf die eigene Lokalzeit bedeutet:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Javascript-Package-Hölle

Komisch, dass ich diesen Link hier noch nicht gepostet hatte:
How it feels to learn JavaScript in 2016

Da muss ich immer wieder dran denken, wenn ich mich in die JavaScript-Welt begebe, darĂŒber VortrĂ€ge höre oder was zu lese.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Fortschritt der Internetsuche

Ich glaube, das nĂ€chste große Ding bei der Suche im Internet wird das durchsuchen von Videos werden - da wird man dann genau an die Stelle eines Videos verlinkt, wo der gesuchte Text gesagt oder gesungen wird.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Spenden fĂŒr EntwickleraufwĂ€nde

Die Entwickler von Greenshot (einem wirklich coolen Tool, um schnell selektierte Regionen per ShortCut ohne RĂŒckfragen als Datei wegzuspeichern) haben ein innovatives Mittel gewĂ€hlt, um Leute zum Spenden fĂŒr ihrer ansonsten kostenlose Software zu animieren: Sie rechnen SpendenbetrĂ€ge in EntwickleraufwĂ€nde um.


|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Anti-Patterns in der Softwareentwicklung

Fefe hat beim letzten CCC mal nicht seinen JahresrĂŒckblick gebracht sondern einen sehr schönen Vortrag ĂŒber Anti-Patterns in der Entwicklung:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Musik in einem YouTube-Video identifizieren

Schon lange suche ich nach einer Möglichkeit, Songs und Musik, die bei einem YouTube-Video im Hintergrund laufen, zu identifizieren.
In 50% der FĂ€lle kommt man ĂŒber die Lyrics ran (wenn man sie versteht und es kein Instrumental-StĂŒck ist).

Webseiten wie MooMash haben bei mir nie richtig funktioniert.

Aber eben hat die Chrome Extension AHA Music Identifier auf Anhieb einen Volltreffer gelandet.

Problem: Musik im Hintergrund dieses Trailers


Lösung:
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Backup-Strategie

Das Dumme an RAID-Systemen ist ja, dass sie zwar vor physischen SchĂ€den an den Festplatten schĂŒtzen - aber nicht vor dem menschlichen Faktor: Eine Datei oder ein Ordner sind schnell gelöscht.

Dann doch lieber ein klassisches Backup mit Zeitschranke.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - IDE fĂŒr HTML/JS

Welche IDE ist denn gerade so angesagt, wenn man sich im HTML+JS-Umfeld unter Windows bewegt?
Atom? Visual Studio Code? Oder doch das simple Notepad++?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Warum ich Dropbox (unter anderem) besser finde als OneDrive

Warum ich Dropbox (unter anderem) besser finde als OneDrive:

Wenn ich unter Windows eine Datei speichere - Word, Excel, ... - und ich mache das in einem OneDrive-Ordner, dann will Windows (OneDrive) sich immer schon beim Speichern mit OneDrive verbinden und zickt rum und es dauert, wenn gerade kein Netz verfĂŒgbar ist.
Bei Dropbox speichere ich alle Dateien wie sonst auch - und Dropbox synchronisiert diese wann immer es Netz hat still im Hintergrund.
Das Arbeiten mit Dropbox verlangsamt den normalen Arbeitsprozess an keiner Stelle. Anders bei OneDrive - 30 Sek warten zu mĂŒssen und immer wieder zur Eingabe des OneDrive-Passwortes aufgefordert zu werden, nervt einfach nur.
|  2 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Wenn Debugging zur Hölle wird

Scott Hanselman hat mal einen Bug in einer Konfiguration aus RasperryPI und .NET-HelloWorld en detail aufklamĂŒsert:

13 hours debugging a segmentation fault in .NET Core on Raspberry Pi and the solution was...

Liest sich sehr unterhaltsam und sogar ein wenig spannend.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Firefox-Tipp des Tages

Wenn man bei Firefox ausversehen ein Fenster mit vielen Tabs schließt aber noch andere Fenster offen sind, dann bekommt man das Fenster ganz einfach mit CTRL+Shift+N wieder zurĂŒck (synchron zu CTRL+SHIFT+T fĂŒr Tabs).
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Seiten-Navigation
1 2 3 4 5 6 ... »
Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:
  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert