# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Impressum
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# kDaily
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - lifeLog - Alltag
lifeLog - Alltag

Seiten-Navigation
1 2 3 4 5 6 ... »


Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Erfolgreiche Märchenbuchautoren

Treffen sich Jesus, Mohammed, die Gebrüder Grimm und J.K. Rowling in einer Bar ... bei der Jahrestagung erfolgreicher Märchenbuchautoren.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Verarsche mit SodaStream?

Ich habe seit langem mal wieder Werbung gesehen.
Von SodaStream - diesen Dingern, mit denen man in normales Leitungswasser Kohlensäure zum Sprudeln "packen" kann.

Klingt ja erstmal gut: Kein teures Wasser mehr im Supermarkt kaufen müssen und dafür das spottbillige Leitungswasser nehmen und einfach ein bisschen Kohlensäure rein.

Aber dann habe ich mir mal die Preise angeschaut - die Anschaffsungskosten drücke ich mal in den Skat.
Aber eine CO2-Kartusche für 60 Liter Wasser kostet 30€?
Selbst angenommen, die reicht wirklich für die 60L ... sind das immer noch 0,50€ pro Liter Wasser.

Der Liter Sprudelwasser im Supermarkt kostet 20-25cent ...
Warum kaufen sich Leute also sowas???
|  2 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Ungeklärte Fragen der Menschheit

Warum werden Musikalben eigentlich immer Freitags veröffentlicht?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Komische deutsche Zahlen

Wir regen uns immer über die Franzosen auf mit ihrem rechnenden Zahlensystem und "quatre-vingt-quatre" (84). Aber verweigern uns selbst einer konsequenten Wortbildung der Zahlwörter wie "Null-und-fünfzig" oder "Null-und-dreißig".
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Mit der Bahn nach München

Krasser Scheiß:
Mit dem neuen Bahnfahrplan verringert sich die Fahrtzeit von Magdeburg nach München von 5:37 auf 4:03 ... minus 1,5h!
Und das auch noch alle 2 Stunden mit nur 1 x Umsteigen.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Englisch für Hinterland: Hinterland

Das deutsche Wort "Hinterland" gibt es wie "Kindergarten" auch im englischen genauso.
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Interkontinentalraketen

Wieder was gelernt:
Mittelstreckenraketen fliegen so hoch wie die ISS.
Interkontinentalraketen fliegen doppelt so hoch wie die ISS.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Züblin und die einstürzenden Tunnel

Der Baukonzern (Züblin), dem gerade das "Missgeschick" mit der eingestürzten Rheintal-Eisenbahnstrecke passiert ist ... dieser Baukonzern hat auch den U-Bahn-Tunnel in Köln gebaut, in den die Kölner Stadtbibliothek gerutscht ist.

Da kommste doch vor Lachen nicht in den Schlaf.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Ungeklärte Fragen der Menschheit: Aufkleberbriefmarken

Wie machen Philatelisten das eigentlich heutzutage, wo es Briefmarken nur noch als Aufkleber gibt?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Ungeklärte Fragen der Menschheit: Vorname gleich Nachname

Wenn man mit Nachname so heißt wie andere mit Vornamen, darf man dann sein Kind dennoch so nennen?

Philipp Philipp?
Hubert Hubert?
Friedrich Friedrich?

Und wenn das nicht geht, wie sieht es dann bei Hochzeiten aus?
Friedrich Müller heiratet Paula Friedrich - darf er dann den Nachnamen seiner Frau annehmen?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Seminar für Zahnärzte

Herzlich willkommen bei unserem Seminar für Zahnärzte:
"Smalltalk ausschließlich mit Entscheidungsfragen"
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Liebe im Grundgesetz

Das Wort Liebe kommt im deutschen Grundgesetz genau einmal vor:
Im Wort "Kriegshinterbliebenen" (Art. 73)
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Flummyknete

Ein Hoch auf die Wissenschaft, die so tolle Dinge wie leuchtende Flummyknete hervorbringt.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Gefühlte Rechtschreibung

Mit der Rechtschreibung ist das so eine Sache:
Am Ende ist nicht wichtig, was richtig ist - sondern, was der Leser denkt, was richtig ist.
Was nützt es, wenn man alles richtig schreibt und der Leser denkt "Hä? Was'n das für'n Depp ... hat alles falsch geschrieben!"
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Daseinsberechtigung von Backwarenverkaufsstellen?

Was ist eigentlich noch die Daseinsberechtigung der an Supermärkte angedockten Backwarenverkaufsstellen?

Die Supermärkte kommen doch immer mehr selbst auf den Trichter, geschnitten Brot, Backwaren und Brötchen in der Selbstbedienung in ihren eigenen Regalen zu verkaufen.
Was braucht es da noch eine Verkaufsstelle am Eingang, die das gleiche nur teurer anbietet?
Schon vor Jahrzehnten haben Lebensmittelläden von der Dame, die einem die Dose aus dem Regal anreicht (Tante Emma Laden) auf das Selbstbedienungskonzept der heutigen Supermärkte umgestellt. Warum sollte das nicht auch bei den Backverkaufsstellen passieren?

Ich mein jetzt nicht die echten Bäcker, die noch selbst in der Backstube hinten backen - aber reine Aufwärm- und Verkaufstresen wie vor fast jedem Supermarkt: Darauf könnte man auch verzichten.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Wie kommen Blutkörperchen ins Blut?

Nicht alle Fragen können von der Wikipedia erklärt werden.
(Oder von "Es war einmal der Mensch" in diesem Fall :-) )

Blutkörperchen werden im Knochenmark hergestellt.
Aber wie kommen sie von da ins Blut?
Sind Knochen dazu von feinen Kapillaren umwickelt, in die dann die Blutkörperchen durch die Knochenwand aus dem Knochenmark reindiffundieren?

Oder wie kommt ein rotes Blutkörperchen aus dem Inneren eines Knochens in ein Blutgefäß?

- Hämatopoese
- Auf- und Abbau der Zellen des Blutes

Nachtrag - Wolf wusste Rat und hatte die Lösung:
Anatomischer Aufbau des Knochenmarks
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Umblättern

Für unsere Enkel wird das Umblättern von Büchern einmal genauso anachronistisch sein wie für uns das Zurückspulen einer Kassette.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Münchner U-Bahn-Fahrer

Hat das bei der Münchner U-Bahn Tradition, dass die Fahrer da die Haltestellen in ihr Mikro nuscheln und es keine kaum klar verständliche Ansagen vom Band gibt?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - 60 Mio. teure Unfälle

Wenn Arsenal 60 Mio. für Reus zahlt, dann ist das ja eine ganz schöne Investition.
Was, wenn der Reus plötzlich zu Hause beim Fensterputzen von der Leiter fällt und sich was bricht? Die meisten Unfälle passieren im Haushalt!
Ob da in seinem Vertrag ein Klausel drin steht, dass er nichts gefährliches außerhalb des Sportplatzes machen darf? Kein Ski-Fahren, kein Haushalt, kein Fahrradfahren?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Ungeklärte Fragen der Menschheit: Knöllchen

Warum heißt das Knöllchen so?

Vom "Knüllen" kann es nicht kommen - dann hieße es "Knüllchen".
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Seiten-Navigation
1 2 3 4 5 6 ... »
Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:
  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert