# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - lifeLog - Politik
lifeLog - Politik

Seiten-Navigation
« ... 2 3 4 5 6 7 8 ... »


Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Im Westen nur Halbtagspl├Ątze?

Die Debatte um den Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz verfolge ich ja schon l├Ąnger. Aber das kam jetzt doch ├╝berraschend:

Der Rechtsanspruch gilt nur f├╝r einen Halbtagsplatz? Nicht f├╝r einen Ganztagsplatz? Und da machen die sich schon so einen Klecks ins Hemde ... ein Halbtagsplatz bringt ja nun mal ├╝berhaupt gar nichts, wenn beide Elternteile arbeiten gehen wollen.

Zum Gl├╝ck wohnen wir in Sachsen-Anhalt
, wo es den Rechtsanspruch auf einen Ganztagsplatz schon seit Anfang der 90er gibt. Und nach einer kurzen Pause gilt dieser Rechtsanspruch auf einen Ganztagsplatz ab August auch f├╝r alle - sprich Arbeitslose und Erwerbst├Ątige.

Bisher liegt die Quote f├╝r Krippen (<3 Jahre) in Sachsen-Anhalt ├╝brigens bei 57% ... wenn man mal davon ausgeht, dass Kinder meistens erst ab dem 1. Jahr in die Krippe gebracht werden, dann w├╝rde eine Vollversorgung aller Kinder vom 1.-3. Lebensjahr einer Krippenquote von 67% entsprechen. Da w├Ąren wir mit den 57% aber verdammt nah dran.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Gr├Â├čer aber namenlos

Die Briten haben also ein noch gr├Â├čeres Internet-Abh├Âr-Programm. Wie misst man eigentlich die Gr├Â├če solcher Programme?
Daf├╝r scheinen die Amis mit PRISM aber den cooleren Namen zu haben.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Schanzel├Ârm├Ârkel

┬╗Schanzel├Ârm├Ârkel┬ź
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - NSA-├ťberraschung ist keine ├ťberraschung

Ich versteh die Aufregung um die NSA derzeit nicht.
Ist das f├╝r die Leute wirklich eine ├ťberraschung, dass die NSA alles und jeden abh├Ârt und jegliche Kommunikation versucht zu speichern? Ernsthaft?
Schon seit Jahren bekommen wir doch selbst durch Hollywood-Filme nichts anderes erz├Ąhlt.

Und davon mal abgesehen: Das ist ein Geheimdienst. Was glauben die Leute, was ein Geheimdienst den ganzen Tag macht?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Sehr wenige V├Ąter nehmen Elternzeit

Wow. Das hat selbst mich ├╝berrascht: 3 von 4 V├Ątern nehmen ├╝berhaupt keine Elternzeit.
Nichtmal einen Monat nach der Geburt des Kindes ... einfach gar keine Elternzeit.
Und Sachsen-Anhalt liegt mit 22% sogar noch unter dem Bundesdurchschnitt.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Wer wusste wann davon?

Das Wichtige bei politischen Aff├Ąren scheint oft weniger zu sein, wer was gemacht hat - sondern vielmehr, wer wann davon wusste.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - ZEIT-Interview mit Birgitta Wolff

Ein sehr interessantes Interview in der ZEIT mit der geschassten Wissenschaftsministerin Wolff in Sachsen-Anhalt - das tief blicken l├Ąsst. Sehr tief. Dass unser Finanzminister Bullerjahn ein Choleriker mit der Sozialkompetenz eines Pflastersteins ist, wissen wir ja nun schon l├Ąnger. Das der Ministerpr├Ąsident Haseloff aber solch ein Weichei ist, wird erst seit der Entlassung von Wolff immer deutlicher.

Die besten Politiker sind oft die, die nicht auf ihren Politikerjob angewiesen sind.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Gut gemacht, FDP

Was die FDP so alles Gutes geleistet hat, ist schon beeindruckend:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Helikopter-Eltern

Helikopter-Eltern - ein passender Begriff f├╝r eine Gruppe von besonders gluckenhaften Eltern:

Elternalarm an der Uni: Mama, steh mir bei

"┬╗Das Kind bekommt den Stellenwert eines Projektes.┬ź Dieses Ph├Ąnomen treffe h├Ąufig auf sogenannte sp├Ąte Eltern und Ein-Kind-Familien zu."
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Ursula-Portrait

Ein sch├Ân zu lesendes Portrait der zuk├╝nftigen Kanzlerin:

Ursula von der Leyen: Sch├Âner scheitern
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Tempo 120 - Es w├Ąre zu sch├Ân

Noch ein Grund mehr, die SPD zu w├Ąhlen:



Die Gr├╝nen fordern Steuererh├Âhungen f├╝r die eigene Klientel - und ihre Umfragewerte ziehen an.
Da denkt sich die SPD: Das k├Ânnen wir auch.

Wer mal l├Ąnger in den USA mit ihren restriktiven Geschwindigkeitsbegrenzungen und hohen Strafen gefahren ist, der wei├č, wie entspannend das ist!
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - H├Â├čnes spiels├╝chtig? Ach herje

Ein wunderbarer Einstieg in die Woche. Da stimmt jedes Wort:

"Hoene├č - Ein Zwischenruf"

"Spiels├╝chtig ist er, lest ihr das nicht? Spiels├╝chtig. Und damit schuldlos. Man kann ihn gar nicht verurteilen, weil er gar keine Schuld hat. Spiels├╝chtig. Nicht Herr seiner selbst. Ferngesteuert. Ein Zocker-Zombie. ... Der arme Mann! Hat sich verheddert! So helft ihm doch!
...
Ich h├Âre schon wieder diese S├Ątze tags├╝ber auf Arbeit und abends im Freundeskreis wie bei Guttenberg damals: "Man muss doch mal die Kirche im Dorf lassen.", "Jeder beschei├čt bei der Steuer.", "Er hat so viel Gutes getan.", "Das ist doch kein Verbrecher.", "Diese Hexenjagd"..."


mehr im Kietzneurotiker: Hoene├č - Ein Zwischenruf
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Steuersparrechner

Ein sch├Ân gemachter Steuersparrechner bei SPON, mit dem man verschiedenste Einsparungsideen zusammenrechnen und so schauen kann, ob man so einen ausgeglichenen Haushalt hinbekommt.

Bei meinen Wunscheinsparungen k├Ąme man sogar noch 5 Mrd. ÔéČ ins Plus.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Behindertenparkplatzkorrelation

Gibt es wirklich diese doch eher platte Korrelation zwischen Ignoranz bei Behindertenparkpl├Ątzen und der Gr├Â├če des jeweiligen Autos?

Ich fahre jeden Morgen an einem Krankenhaus mit einem Behindertenparkplatz davor vorbei. In 80% der F├Ąlle steht ein Auto auf dem Platz. Und zwar eins von Eltern, die eben mal ihre Kinder in der nahe gelegenen Kita abgeben. Manchmal, wenn der Behindertenparkplatz besetzt ist, wird auch gleich noch der neben liegende Eingangsbereich des Krankenhauses zugeparkt.

Nun habe ich auf dem Behindertenparkplatz noch nie einen Twingo, Smart oder rostigen Dacia stehen sehen. Sondern ausschlie├člich gro├če BMW, Mercedes, ab und zu ein SUV oder einein besonders auff├Ąllig getunten Passat.

Eigentlich ist mir die Analogie zu platt: Gro├čes Auto, wenig Hirn, pure arrogante Ignoranz.
Aber ich kann mir meine Beobachtungen momentan nicht anders erkl├Ąren.
|  4 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Und daf├╝r zahl ich GEZ? - Ja!

Ein Problem bei der GEZ scheint wirklich zu sein, dass sie direkt ausgewiesen und abgebucht wird:

"Gut m├Âglich, dass ich mich ebenfalls aufregen w├╝rde, wenn ich Monat f├╝r Monat ausgewiesen bek├Ąme, wie viel meines Gehalts ich in den Bau von Autobahnen investiere ÔÇô insofern hat es der Rundfunkbeitrag vergleichsweise schwer.
...
Die Beschwerde ÔÇ×Und daf├╝r zahle ich GEZ!ÔÇť aber ist so hilfreich wie der Satz ÔÇ×Die da oben machen ja doch, was sie wollenÔÇť in politischen Diskussionen."

zweifelturm: ÔÇ×Und daf├╝r zahle ich GEZ!ÔÇť

Ich zahl ├╝brigens sehr gerne GEZ - auch wegen solcher Apps:



P.S.: Kann man nicht mehr auf Apps im Apple Store verlinken? Zumindest scheint der Store aus Google verschwunden zu sein ...
|  6 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Unglauben ├╝ber den Unglauben der Ostdeutschen

Man kann sich richtig vorstellen, wie verst├Ârend die Erfahrung f├╝r einen bayrischen SZ-Journalisten* sein muss, der ├╝ber die 46% Atheisten in der ehemaligen Zone schreiben muss. Man kann seinen Unglauben ├╝ber die fehlende Gl├Ąubigkeit der Ostdeutschen in jedem seiner Abs├Ątze sp├╝ren.



*Auch wenn Cornelius Pollmer Dresdner ist.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Gescheiterte private Gro├čprojekte

Es ist dieser Tage ein wohl gehegter Irrglaube, dass nur ├Âffentliche Gro├čprojekte gegen die virtuelle Wand gefahren werden. Auch gro├če DAX-Konzerne k├Ânnen so etwas:

Stahlgesch├Ąft - Die versenkten Milliarden



Gibt es eigentlich eine Liste der gr├Â├čten Privatinvestitionen, die mit Zeitverzug und zu knappen Budgets gelaufen sind?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Webcam zur Papstwahl - Wei├čer oder schwarzer Rauch?

So, wo ist denn jetzt die Webcam mit dem Live-Stream vom Schornstein der Sixtinischen Kapelle im Vatikan?


So sah das hier im Blog ├╝brigens vor fast exakt 8 Jahren aus:






Nachtrag: Hier ist der Schornstein-Live-Stream bei SPON:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Artikel zur Papstwahl vor 8 Jahren

Sehr sch├Ân im Zuge der aktuellen Papstwahl sich einmal die Artikel vor 8 Jahren zu Gem├╝te zu f├╝hren.

Ratzinger war damals zum Beispiel wirklich auf 1 gesetzt. H├Ątte ich nicht gedacht ... ich dachte die Favoritenrolle wurde ihm erst hinterher, nach der erfolgreichen Wahl, zugeschrieben.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Die Bundesstra├če war 2 Stunden gesperrt

In Deutschland scheint keine Meldung ├╝ber schwere Verkehrsunf├Ąlle ohne den abschlie├čenden Hinweis auszukommen, wie lange die Bundesstra├če oder Autobahn gesperrt war. Seien die Meldungen auch noch so kurz und seien auch noch so viele Menschen bei dem Unfall gestorben, daf├╝r ist immer Platz.

Das sagt leider viel aus, ├╝ber unsere Gesellschaft und unser Land, finde ich.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Seiten-Navigation
« ... 2 3 4 5 6 7 8 ... »
Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:
  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert