# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - lifeLog - Sport/SCM
lifeLog - Sport/SCM

Seiten-Navigation
« ... 10 11 12 13 14 15 16 »


Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Vorspiel

Einen Vorbericht zu den kommenden Ausw├Ąrtsspielen des SCM, den man gelesen haben muss!
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Klarer Sieg ├╝ber Eisenach

Die Gladiators haben heute in heimischer Halle einen weiteren Sieg errungen. Mit einem klaren 32:25 wurde der ThSV Eisenach in die Schranken gewiesen. So leid mir das f├╝r die Genossen aus Th├╝ringen tut, die damit dem Abstieg ein weiteres St├╝ck n├Ąher ger├╝ckt sind. Aber auf dem Weg zu Meisterschaft d├╝rfen wir uns einfach keinen Patzer mehr erlauben :-)
Auch wenn der Titelverteidiger Lemgo durch seine Niederlage in Kiel aus dem Rennen ist.
|  3 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Hexenkessel

Ich melde mich hier live von der Nachberichterstattung zum Spitzenspiel der Handballbundesliga: Flensburg gegen den SCM.
kLog hatte einen Vertreter live vor Ort, der das unglaubliche Geschehen hautnah in Rufweite der Schiedsrichter mitverfolgen konnte. Hier der Bericht:

Es war die H├Âlle. Der Hexenkessel brodelte nicht nur, er kochte und ergo├č sich br├╝llend, pfeifend, singend in einem Finale furioso. Die Flensburger verlie├čen auch diesmal die B├Ârdeh├Âlle und mussten einsehen, dass sie gegen einen derart hart k├Ąmpfenden SCM und eine komplett ausverkaufte 8.000-Mann Halle auch diesmal keine Chance hatten.So laut kann selbst die K├Âlnarena am Sonntag nicht gewesen sein. Fans der SG schienen sich erst gar nicht in die Halle getraut zu haben. Oder waren zumindest schnell ruhig.
Denn der SCM zog dank eines ├╝berragend haltenden Jogi Bitter (4 gehaltene Siebenmeter!) rasch davon. Die Flensburger kamen zwar noch 2 mal heran und konnten 13 Minuten vor Schluss sogar in F├╝hrung gehen. Doch die ├ťbermacht war einfach zu gro├č. Am Ende hie├č es 32:26. Wohl auch, weil Christiansen, Andersson & Co am Ende resignierten.

Der SCM ist damit faktischer Spitzenreiter in der Bundesliga. Denn er hat zwar einen Punkt aber auch ein Spiel weniger als die SG Flensburg Handewitt. Die Flensburger haben jetzt 8 Minuspunkte. Die H├Ąlfte davon wurden ihnen vom SCM mit dem heutigen Spiel und der historischen Niederlage in eigener Halle zugef├╝gt.
Es darf getr├Ąumt werden ...

Das Spiel Minute f├╝r Minute im Live-Ticker ...
Spielbericht auf Sport1.de ...
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Sieg vor Weltrekordskullise

Es gibt Siege und es gibt Siege.
Heute gab es einen aus der zweiten Rubrik. Aus der, die in die Geschichte eingehen. Vor einer Weltrekordkulisse von ├╝ber 19.000 Zuschauern hat der SCM heute in der K├Âln-Arena den VfL Gummersbach in wirklich letzter Sekunde mit 34:33 besiegt.


Die Schlussphase muss wohl nach den ganzen Schilderungen, die ich gelesen habe, eine der spannendsten ├╝berhaupt gewesen sein.
Hier ein Zitat aus dem SCM-Forum:
Ich glaube 12 Minuten vor Spielende gab es die entscheidene Szene:
Gummersbach kassiert 2 Minuten. Kurz darauf wird Yoon vom Feld geschickt. Der diskutiert aber ohne Ende und wird daraufhin mit einer doppelten Zeitstrafe belegt. Die Folge daraus war, dass der Trainer der Gastgeber dem Schiedrichter derart nahe kam, dass auch dieser 2 Minuten bekam. Das he├ş├čt also 3 gegen 6. In dieser Zeit holte der SCM glaub ich 3 Tore bis zum Unentschieden auf. Abati scheitert leider noch am Torh├╝ter. Deswegen stand es "nur" unentschieden, als Gummersbach langsam wieder voll wurde...

Aber ist es nicht komisch, Yoon schie├čt den SCM fast im Alleingang ab. Doch 5 Sekunden vor Schluss scheitert er an Jogi... Tja, das ist wirklich sehr ├Ąrgerlich. Jogi dann mit einem Pass ├╝bers komplette Feld auf Fusi und der haut ihn mit der Schlusssirene rein.
Die Mannschaft war nahezu au├čer sich vor Freude - wie eben auch die Fans!!!

zum Spielbericht auf Sport1.de ...
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Ausw├Ąrtssieg in Pfullingen

Der SCM hat heute ausw├Ąrts den VfL Pfullingen klar mit 36:29 besiegt und bleibt so am Tabellenf├╝hrer Flensburg dran.
Am Samstag geht es in der Welktrekordm├Ą├čig gef├╝llten K├Âln-Arena gegen Gummersbach ... und dann ... am Dienstag zu Hause gegen Flensburg *freu*
|  6 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Halbfinale!

Der SCM geh├Ârt momentan zu den 4 besten Vereinsmannschaften Europas!

Dies stellte er heute Nachmittag im Viertelfinalr├╝ckspiel der Champions-League erneut unter Beweis. Der Gegner aus Szeged wurde klar mit 28:24 besiegt. Besonders hervor taten sich diesmal Fichte, Fusi und als erfolgreichste Werfer Tkaczyk und Abati.


M├Âgliche Halbfinal-Gegner:
Ciudad Real (das Team des Ex-Magdeburger Ole Steffanson), Celje
und die SG aus Flensburg.
Davon ist keiner Einfach, keiner Wunschgegner. Aber wenn es sein muss, machen wir die Flensburger in dieser Saison auch ein drittes mal platt (n├Ąchsten Dienstag schon mit eingerechnet (-; )

Sport1.de: "Unglaublich!" Magdeburg im Halbfinale
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Das halbe Halbfinale ...

Der SCM hat heute im Champions-League-Viertelfinal-Hinspiel im ungarischen Szeged einen Sieg errungen (31:30). Damit stehen die Chancen nicht schlecht, am kommenden Sonntag (22.2.) in heimischer Halle alles klar f├╝rs Halbfinale der K├Ânigsklasse zu machen.
├ťberragender Mann beim SCM war wohl Kretzsche, der frisch von seiner OP kurriert 8 Tore warf! Mehr bei Sport1.de ...

Noch ein Nachtrag vom Mittwoch:
Erwartungsgem├Ą├č haben wir da die HSG Tarp-Wanderup im DHB-Pokal-Viertelfinale geschlagen. Und zwar hoch mit 45:24. Alles andere w├Ąre eine ├ťberraschung gewesen. Auch wenn der SCM fast durchgehend mit seiner Regionalmannschafts-Garde auf dem Parkett stand.

Im Final Four in Hamburg treffen wir im Halbfinale auf die Gastgeber vom HSV. Zum dritten Mal in dieser Saison. Die ersten beiden Spiele lassen da gutes erhoffen.

Noch ein kleiner Nachttrag zu Deutschland-Geographie:
Tarp und Wanderup sind zwei kleine Gemeinden im hohen Norden. An der A7. Auf halben Wege zwischen Flensburg und Schleswig. Also in Handball-freudiger Umgebung ;-)
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - ├ťberraschung!

Ob nun ├╝berraschend oder nicht. Aber die SG Flensburg Handewitt hat gestern Abend in der K├Âln-Arena gegen den VL Gummersbach mit 29:30 verloren.
Damit trennen den SCM und die Flensburger nur noch 1 Minusp├╝nktchen ... und als n├Ąchstes m├╝ssen die Flensburger hier in die B├Ârdeh├Âlle. Spannender geht es ja nun wirklich nicht :-)
Und der SCM kann zu nahezu ersten Mal in dieser Saison aus eigener Kraft Meiser werden!!

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Sieg gegen Hamburg

Gestern Abend haben die Mannen des SCM um den heimgekehrten Europameister Christian Sch├Âne einen souver├Ąnen 32:27 Sieg errungen. In einer ausverkauften B├Ârdelandhalle!
Damit r├╝ckt der SCM auf den zweiten Platz hinter Flensburg mit einem R├╝ckstand von nur 3 Punkten!
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Es geht weiter ...

Nachdem EM noch keine Woche vorbei ist, geht es in der Bundesliga gleich richtig weiter: Am Freitag-Abend empf├Ąngt der SCM die Mannen des hier nicht grade beliebten Bob Hanning aus Hamburg in der "B├Ârdeh├Âlle".

Vorab gibt es noch eine gute Nachricht zu verk├╝nden: Stefan Kretzschmar hat am Donnerstag-Mittag um 12:06 endlich den neuen Vertrag bis 2007 unterschrieben. Er wird mit dem SCM alt ... auch weil er danach im Marketing des Vereins bleiben wird. *Rike-zuzwinker* :-)
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Der Bart ist ab!

Wie versprochen hat sich Heiner Brand von seinem 22 Jahre lang gepflegten Bart getrennt. Jeder Spieler konnte sich daher ein kleines zus├Ątzliches Andenken an den EM-Titel mit nach Hause nehmen ;)


vorher

nachher :-)

Interview mit Heiner Brand ...
|  3 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - We are the champions ...

... of europe!

Deutschland hat zum ersten mal seit 20 Jahren einen gro├čen internationalen Titel geholt und ist Europameister!
Am Nachmittag besiegte es die Mannschaft aus Slowenien in Slowenien mit 30:25.

Ein grandiose Leistung von Kehrmann, Fritz, Stephan, Zerbe, Schwarzer, Hens, Ramota, Immel, Petersen & Co.
Zumal, wenn man bedenkt, das Kapit├Ąn Markus Baur nach der Vorrunde verletzt ausfiel und Kretzsche erst gar nicht anreisen konnte. Beim Finale auf Zuschauer-R├Ąngen waren trotzdem beide dabei.

Bericht @ Sport1.de ...
Bericht @ Spiegel.de ...
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Finale ... hoho ... Finale ... hohohoho ...

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat gerade im spannendsten Spiel der gesamten EM mit 22:20 den Finaleinzug geschafft.

Den Erfolg verdanke die deutsche Mannschaft diesmal massgeblich der zweiten Reihe von der Bank und dem wieder ├╝berragend spielenden Torh├╝ter Henning Fritz ... und einem clveren Trainer Brandt in der Schlussphase sowie Daniel Staphan, der diesmal "nur" einmal traf ... daf├╝r aber das entscheidende Tor, 10 Sekunden vor Schluss!

weitere Spielberichte ...

Das Finale steigt morgen um 17:30 entweder gegen Slovenien oder Kroatien. Und ich bin auf einer Geburtstagsfeier .... *hinundhergerissensei* ;)
|  5 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Deutschland im Halbfinale

Ja ich wei├č. Es ist Handball-Europameisterschaft und ich hab noch nichts dazu gepostet. Wenn, dann wollte ich es richtig machen. Und dazu fehlte mir in den letzten Tagen die Zeit.

Aber nach den zuletzt 3 grandiosen Siegen gegen Tschechien (37:27), Slowenien (in deren eigener Halle 31:24) und heute Ungarn (28:23) muss ich einfach was schreiben :-)

Mit dem heutigen Sieg ist Deutschland ins Halbfinale eingezogen und trifft dort auf die D├Ąnen. Ob wir Gruppenerster geworden sind, l├Ą├čt sich im Moment nicht rauskriegen, da der Ergebnisdienst von Sport1.de seinen Geist aufgegeben hat und die offizielle Seite zur EM Nachts scheinbar schl├Ąft.

Die Siege sehen jetzt zwar gro├č und easy aus ... nur waren grade die letzten beide Spiele hochspannend! Und wenn man bedenkt, dass die deutsche Mannschaft ohne Kretzschmar angetreten war und zu Beginn der Hauptrunde auch noch ihren Kapit├Ąn Marcus Baur verlor, dann zeigt das erst, welch gro├čer Handball da von Fritz, Stephan, Zerbe, Kehrmann, Petersen & Co. gespielt wird!

Nun ist alles drin!
Samstag, 17:25 15:00, DSF!!!
|  3 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Sieg zum Jahresabschluss

Der SCM hat im letzten Spiel des Jahres zu Hause die GWD Minden mit 31:27 besiegt.
Das war das letzte Spiel vor der EM-Pause.
Weiter gehts am 6.Februar in der B├Ârdelandhalle gegen den HSV.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Sieg in Nordhorn

Der SCM hat heute seit langer Zeit mal wieder in Nordhorn gewonnen. Mit 35:31. Mit einer Glanzleistung wurden in einem ausgeglichenen Spiel die Nordhorner am Ende doch noch "niedergerungen". Und dass beim Schiedsrichtergespann Methe/Methe ... Na die haben ja auch noch einiges gut zu machen ;-)
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - ChampionsLeague-Viertelfinale



Der SCM hat nahtlos an seine Leistung vom Dienstag gegen dem TBV Lemgo angekn├╝pft und einen 5 Tore R├╝ckstand aus dem CL-Achtelfinal-Hinspiel in Skjern mehr als ausgeglichen. Mit einer Tordifferenz von 10 Toren (!!!) hat der SCM die Mannen aus D├Ąnemark mit einem 34:24 aus der Halle gefegt.

Ich war v├Âllig ├╝berraschend und spontan da und hab sogar noch Karten bekommen, obwohl die Halle nahezu ausverkauft war. 2 Top-Spiele in einer Woche. Sch├Ânen Gru├č von meiner Stimme ;)
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - 'Ihr k├Ânnt nach Hause fahr'n ...'



Was f├╝r ein Spiel. Was f├╝r eine Stimmung.
Nach dem Formtief der letzten Spiele hat sich der SCM heute eindrucksvoll zur├╝ckgemeldet. In einem von der ersten Minute an voll gepowerten Spiel war der SCM immer leicht im Vorteil und siegte am Ende verdient mit 33:30 - gegen den amtierenden Deutschen Meister und Erzrivalen aus dem Lipperl├Ąndle: TBV Lemgo.
Wie schon im letzten Jahr, als der SCM dem "TBV Deutschland" die erste Saisonniederlage nach 17 Spielen zuf├╝gte und ihn mit 13 unvergessenen Toren Differenz aus der Halle jagte, zeigten die Gladiatoren auch heute vollsten Einsatz. Zumal aufgrund der d├╝nnen Personaldecke die erste Riege mit Kretzsche, Abati, Fusi und Tkaczyk fast komplett durchspielen musste.
Doch der 8. Mann, die ausverkaufte Halle, stand von der ersten Sekunde an hinter der Mannschaft. Ich habe selten einen solchen L├Ąrmpegel in der B├Ârdelandhalle erlebt.

Ein grandioses Spitzenspiel, nach dessen Ende Magdeburg wieder an den Hacken von Spitzenreiter Flensburg h├Ąngt.

[Nachtrag: Sind die Lemgoer schlechte Verlierer? Oh ja! "Abati, der Schmierenkom├Âdiant...", "die Grenzen des Erlaubten ├╝berschritten." ... Und das in einem Artikel der ├Ârtlichen Presse (Lippische Landeszeitung) und nicht in irgendeinem Fan-Forum.
Als Gegenst├╝ck dazu der Artikel zum Spiel in der heutigen Volksstimme.]
|  3 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Kr├Ąfteverschlei├č ...

Beim SCM machen sich die englischen Wochen mit 3 Wettbewerben (Liga, Pokal und ChampionsLeague) langsam bemerkbar. Da man mit der 2. (jungen) Reihe keine wirklich vollwertige Truppe hat, um ├╝berall oben mittspielen zu k├Ânnen mussten und m├╝ssen Kretzsche, Abati & Co. nahezu jedes Spiel durchpowern. Die Folgen kamen erstmals bei der Niederlage gegen Kiel und dem Unentschieden in Wetzlar zum Tragen.

Heute zeigte sich ein ├Ąhnliches Bild beim Hinspiel des CL-Achterfinales in Skjern (D├Ąnemark).
Man schleppte sich mehr schlecht als recht ├╝bers Feld und unterlag klar mit 25:30.

Hoffentlich reissen sich die Jungs bis Dienstag wieder zusammen, wenn es gegen Lemgo geht.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Sport/SCM] - Nur ein Unentschieden

Ich muss leider noch eine traurige Nachricht in Sachen SCM nachreichen. Gestern hat der SCM ausw├Ąrts bei der HSG Wetzlar leider einen Punkt gelassen, weil er vier Sekunden vor Schluss noch den Ausgleich zum 23:23 reinbekommen hat. Aber ich bin ja Optimist :-)

Vor allem, da seit heute Nachmittag die Gr├╝nde offen auf der Hand zu liegen scheinen: Der ├╝berragende Spieler der bisherigen Saison und geniale Spielmacher des SCM, Stefan 'Kretzsche' Kretzschmar, hat sich von seiner Freundin getrennt - Franziska van Almsick.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Seiten-Navigation
« ... 10 11 12 13 14 15 16 »
Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:
  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert