# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Impressum
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# kDaily
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - cpuLog - Bits&Bytes
cpuLog - Bits&Bytes

Seiten-Navigation
« ... 3 4 5 6 7 8 9 ... »


Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Erste Schritte im Netz

Ja ne ... ist klar


... wir begleiten Sie bei den ersten Schritten im Netz


Die Mail von der Telekom ist so krude, dass ich ernsthaft an Spam glaube. Aber dann wäre es erstmals wirklich perfekt gut gemachter Spam. Denn alle Links in der Mail verweisen auf email-telekom.de - welches anscheinden der Deutschen Telekom gehört.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Der Apfelmessias

Apple hat seine Webseite am 1. Todestag von Steve Jobs faktisch abgeschaltet - und zeigt ein Video.

Das ist nur vordergründig ein riesen Verlust eines Tagesgeschäftes ihres Online-Stores.
Wer zu großen Teilen vom Verkauf eines Kultes, von der Monetarisierung einer Religion lebt, für den sind genau solche Aktionen bares Geld wert:



Da gehört es dann sogar zur Vollendung der Coolness, wenn der Text vom aktuellen Papst Vorstandsvorsitzenden nicht ins Deutsche übersetzt wird. Apple Jünger sprechen Englisch - hey but surely.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - JavaScript-Script

Ein "JavaScript-Script".
Liest und schreibt sich komisch.
Ist aber korrekt.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Wie realistisch sind Zeitschätzungen von Softwareentwicklern?

Eine schöne Übersicht, wie man Zeitschätzungen von Entwicklern zu bewerten hat:

Programmer Time Translation Table

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Kein iOS-Update ohne Google-Maps

Puuuh ... gerade nochmal abgewendet, das iOS6 Update.
Eine der tollsten Funktionen des iPad ist das navigieren in Karten - Googles Karten!!!

|  2 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - BASTA 2012 - Wie ein gefüllter Wissensschwamm

Frisch zurück von der BASTA 2012 fühle ich mich wie ein großer, voller Wissensschwamm ... oder wie der Kugelfisch Puff aus findet Nemo:

Vorher:


Nachher:


|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Spracherkennung im Alltag

Sowohl Siri als auch Google Now versagen ganz klar bei der Frage:
"Wie heißen die Freunde von Prinzessin Lillifee?"
Da wird schon der Name "Lillifee" nicht erkannt.
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Unboxing Mac Mini

Die neuen Rechner heute riechen auch exakt so wie vor 20 Jahren. Was mixen die da nur in die Verpackungen?

Und nachdem der neue Mac mini hier erfolgreich gebootet ist, klingt eine lustige Ansage aus den Lautsprechern:

"Drücken Sie den Zeilenschalter, um Deutsch als Standardsprache zu verwenden!"

Zeilenschalter ... coole Übersetzung. Weiß nur keiner, was mit gemeint ist ;)
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Bettina Wulff vs. Google

Warum verklagt Bettina Wulff eigentlich nur Google?
Man schaue sich die Autovervollständigung bei Bing für "Bettina Wulff" an ...

Wobei ich mir da eigentlich eher an Microsofts/Bings Stelle Sorgen machen würde. Bedeutungslosigkeit und so.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Microsofts interne Nutzung des Team Foundation Servers

Lesen sich sehr interessant, die Zahlen, die Microsoft zur eigenen Nutzung des Team Foundation Servers da veröffentlicht hat:

16 Mio. Work Items
192 Mio. Quellcode-Dateien
1,9 Mio. Builds pro Monat
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Trennung in deutschen und amerikanischen AppStore

Oh wirklich? Es gibt mehrere AppStores von Apple und man darf nur in dem des eigenen Landes einkaufen? Soeben eine nette App entdeckt. Wollte sie mir laden und wurde rüde daraufhingewiesen, dass mein Account nur für den deutschen AppStore gedacht sei.

|  2 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - VDSL bei der Telekom

Das sieht doch schon viel besser aus, mit der Internetgeschwindigkeit.
VDSL - ohne Preisänderung dafür aber mit ca. 9 fachen Speed zum Stand von vor ein paar Wochen.
In 11 Jahren Telekom-Kundschaft hatte ich nur 3 oder 4 kurze Ausfälle der Leitung. Meist beim Umschalten oder zu angekündigten Wartungsarbeiten.
Da soll mir nochmal einer mit Alice, 1&1 oder anderen vermeintlich billigeren Anbietern kommen.

|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - c't aufgearbeitet

Wahnsinn. Das habe ich noch nie geschafft: Ich habe meine c't-Zeitschriften der letzten 6 Monate abgearbeitet, durchgesehen, wichtiges notiert und sie dann altpapiertechnisch entsorgt.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Autorun Programme beim Start von Windows ausmisten

Sysinternals produziert immer wieder tolle Windows-Tools (den Process Explorer) ... auf den ersten Blick denkt man gar nicht, dass der Laden schon seit 6 Jahren zu Microsoft gehört.

Autoruns ist so ein Tool. Mit dem kann man sich alle Autostart-Programme anzeigen lassen und ggf. störenden oder unnötige abschalten.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Audio DVDs in einzelne MP3-Tracks rippen

Ich hätte nicht gedacht, dass es so schwer ist, ein passendes Programm für folgende Aufgabe zu finden:
Rippe eine DVD mit einem Live-Konzert in einzelne MP3, entsprechend der Tracks/Chapters.

Viele Ansätze, sei es mit dem VLC oder Handbrake rippen zwar die DVD - aber das gesamte Konzert als einen großen Track. Gut, den könnte man jetzt wieder mit einschlägiger Software manuell zerstückeln. Aber das macht keinen Spaß.

Ich habe mehre Anläufe bei Google gebraucht, bis ich auf DVD Audio Extractor gestoßen bin. Und der scheint genau das zu machen, was ich will.

|  2 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - 3TB-Festplatte

Festplatte für Fotos und Videos wegen Überfüllung von 1,5TB auf 3TB umgebaut. Läuft.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Firefox stürzt bei YouTube ab

Ich hab seit einigen Tagen das Phänomen, dass bei jedem Versuch ein YouTube-Video zu starten mein Firefox 13 einen Script-Fehler warf:



Die Lösung:
YouTube hat scheinbar seine HTML5-Player nicht ordentlich getestet. Auf der Webseite http://www.youtube.com/html5 kann man sich aber unten aus dem HTML5-Testprogramm von YouTube ausnehmen lassen:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Why did Borland fail?

Ich bin mit Borland groß geworden. Erst Borland Pascal. Dann Borland Delphi. Borlands Untergang habe ich nur noch aus der Ferne miterlebt - aus einer entspannten Liege auf den Sonnendecks der Java-IDE- und VisualStudio-Dampfer.

Danny Thorbe: Why did Borland fail?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Audio Assist Extension für Visual Studio

Mit dieser Extension macht das Entwickeln unter Visual Studio noch mehr Spaß :-)

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Partyveröffentlichung am schwarzen Brett

Analogien aus der "realen" Welt ins Internet und zurück gehen meistens fehl. Diese hier ist aber zu lustig:

»Besonders brisant: Der bald neunjährige Paul hatte den Partyaufruf nicht nur öffentlich gepostet, er hatte sie auch nicht als privat gekennzeichnet und ausdrücklich alle Menschen eingeladen. Dass der Aufruf potenziell sieben Milliarden Menschen betreffen musste, war ihm offenbar nicht bewusst. Nach einer Stunde hatten sich schon fünf Mitschüler angemeldet, nach der großen Pause gar 15. “Bei dieser exponentiellen Entwicklung wären bis zum Termin seines Geburtstages ungefähr 48531 Anmeldungen zu Stande gekommen”, ...
So sei der Schulleitung nichts anderes übriggeblieben als sofort die Behörden einzuschalten.«


Die gesamte, sehr amüsante Geschichte ...
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Seiten-Navigation
« ... 3 4 5 6 7 8 9 ... »
Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:
  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert