# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Impressum
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# kDaily
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - Konrads webLog
kLog - Konrads webLog


Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Ost-Lehrer in Naturwissenschaften besser

ZEIT: "Ost-Lehrer sind besser"

... und damit auch deren Schüler in Mathe & Naturwissenschaften. Das der Graben in diesen Fächern doch so groß ist, hätte ich jetzt nicht vermutet.
Aber was mich bei dem Artikel am meisten überrascht: Im Westen haben ein Drittel der Lehrer im MINT-Bereich die Fächer gar nicht studiert, sondern sich das Wissen nachträglich erworben? Wirklich? So was geht?
Dass man bei einem relativ neuen Fach wie Informatik die gestandenen Mathelehrer darin schult, scheint noch nachvollziehbar. Auch der Spezialfall im Osten, der es nötig machte, hunderte Russischlehrer nach der Wende auf Englisch und Französisch umzupolen, ist verständlich.

Aber in Niedersachsen hat jeder 3. Physiklehrer kein Physik auf Lehramt studiert? Das schockt mich dann schon.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Kommentare:

Neuen Kommentar hinzufügen:

Name:
E-Mail:


Wird nur verwendet,
um Antworten zuzuschicken!
Homepage:
Kommentar:
(alle HTML-Tags
werden entfernt)
Spamschutz - Gebt hier bitte den
ersten Buchstaben des Alphabets ein:
Mail bei weiteren Kommentaren
Persönliche Daten merken
 
Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:
  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert