# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Impressum
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# kDaily
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - Konrads webLog
kLog - Konrads webLog


Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Weg mit Hartz 4?


Wahlplakat der MLPD
zur Bundestagswahl 2013
Da versteh einer die Linken und Ultralinken.
Bei jeder Wahl in den letzten Jahren fordern sie auf ihren Plakaten groß: "Weg mit Hartz 4" ... ein Slogan, den ich eher von der FDP erwarten würde.

Ich weiß nicht, warum die Linken die Grundsicherung für jeden Bürger in Deutschland abschaffen wollen - wär' ich auf Hartz-4 angewiesen, würden mir Forderung nach dessen Abschaffung aber gehörig Angst machen.

Von den Linken erwartet man eher Forderungen nach einer Erhöhung, Verdopplung oder Verdreifachung des Hartz-4-Satzes ... aber doch nicht dessen Abschaffung.
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Kommentare:

ich glaube das hängt mit der systematischen Erniedrigung, die mit dem total bloßlegen aller informationen über dein leben zusammen. Und dem Zwang drei Monate lang assessment center "übungen" zu machen obwohl klar ist, dass es viel zu wenig jobs gibt, wenn man nicht gerade erzieher oder techniker ist. Oder den Zwang Sklavenarbeit für 1€/h zu machen, weil man sonst kein Geld mehr bekommt
Den Hartz 4 Satz zu erhöhen wird das Problem nicht beheben.




jim am 11.08.2013 - 20:46:58

Neuen Kommentar hinzufügen:

Name:
E-Mail:


Wird nur verwendet,
um Antworten zuzuschicken!
Homepage:
Kommentar:
(alle HTML-Tags
werden entfernt)
Spamschutz - Gebt hier bitte den
ersten Buchstaben des Alphabets ein:
Mail bei weiteren Kommentaren
Persönliche Daten merken
 
Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:
  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert