# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - Konrads webLog
kLog - Konrads webLog


Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[GUIuiui] - Usability: Schieberegler f├╝r Zahleneingaben

Ein Beispiel von schlechter Usability, die daraus entsteht, dass man etwas sch├Ân machen will, aber nicht kann, ist die Wahlwette von Spiegel-Online:

Dort kann man f├╝r jede Partei die Prozentwerte ├╝ber einen Schieberegler eingeben. Und NUR ├╝ber diesen. Direkteingaben der Werte sind nicht m├Âglich. Damit lassen sich nat├╝rlich grob mal eben schnell Werte hinschieben ... aber versucht mal, 5,1% einzugeben. Da frickelt man ganz sch├Ân mit dem Schieberegler.

|  3 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Kommentare:

Hmm, wei├č nicht, was du hast. Ich kann problemlos auch in den Textfeldern direkte Werte eingeben. Evtl. hast du ja eine Betaversion getestet...

Steven am 29.07.2013 - 19:14:42

Es scheint wohl nur im Firefox nicht zu gehen. Aber wie ich bei uns mmer zu sagen Pflege "-Gehen- ist eine UND-Verkn├╝pfung ├╝ber das Funktionieren auf allen relevanten Systemen" :-)

konrad am 29.07.2013 - 19:49:45

Getestet im Chrome, IE, Safari UND im Firefox 22.0 - ohne Probleme. Win7-x64. Kann Werte im Textfeld eingeben. Sogar per Tabtaste die Felder wechseln...

Steven am 29.07.2013 - 20:05:56

Neuen Kommentar hinzufŘgen:

Name:
E-Mail:


Wird nur verwendet,
um Antworten zuzuschicken!
Homepage:
Kommentar:
(alle HTML-Tags
werden entfernt)
Spamschutz - Gebt hier bitte den
ersten Buchstaben des Alphabets ein:
Mail bei weiteren Kommentaren
Pers÷nliche Daten merken
 
Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:
  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert