# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Impressum
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# kDaily
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - System
kLog - Photo

Eines meiner Hobbies, das mich von Jahr zu Jahr mehr begeistert ist die Fotografie. Seit ich 1998 meine erste Spiegelreflex-Kamera bekomme habe, ist so einiges an Fotos zusammengekommen. Darunter auch das ein oder andere Foto, was es sich vielleicht lohnt, hier im kLog zu veröffentlichen. Und da ich sicher bin, dass ich auch in Zukunft die Kamera nur ungern aus der Hand legen werde, habe ich hier eine extra Rubrik dafür eingerichtet.

Watch-Your-Steps
Die Seite mit dem anderen Blick. Dem nach unten.

Einträge im photoLog:

Seiten-Navigation
« ... 18 19 20 21 22 23 24


Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Mulderadtour-Fotos

Die Fotos der Mulderadtour habe ich jetzt auch ins Netz gestellt.
Für all diejenigen, die es interessieren sollte ;-)

Album Teil 1 ...
Album Teil 2 ...

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - UBahn-Fotos

Da wollen die New Yorker doch tatsächlich verbieten, dass man ihre U-Bahnen in Zukunft fotografiert. Aus Angst vor Terroristen.
Die Amis haben echt solche krankhafte Panik vor alles und jedem ...

Da bin ich ja richtig froh, dass ich schon die Ehre hatte, im New Yorker Untergrund zu fotografieren.
|  1 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - kAlbum updated

Einige unter euch werden es vielleicht schon bemerkt haben. Ich habe klamm und heimlich die Foto-Alben aus kAlbum in die Oberfläche von kDaily überführt.

Und da nun alle Feature zumindest soweit ausprogrammiert sind, dass sie ansatzweise funktionieren, kann ich das hier auch offiziell machen. Das alte kAlbum habe ich soeben geschlossen bzw. umgeleitet.
Das neue basiert auf der gleichen Technologie wie kDaily, nämlich einer Bilder-Datenbank.
Daher könnt ihr nun auch beim kAlbum wie schon bei kDaily zu jedem Foto euren Senf dazugeben.

Die Adresse ist wie bei kDaily: www.kdaily.de

Kommentare zu eventuellen Fehlern oder Verbesserungen sind willkommen!!!
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Ende der Analogfotografie?

Nun scheint es auch faktisch gekommen zu sein: Das Ende der guten alten Analogfotgrafie mit ihrem Silberhalogenid. Der Anteil an analogen Kameras am Gesamtumsatz ist nur noch marginal. Alle Welt schwört auf die Digitalfotografie, will sie haben, will sie nutzen.

"Diejenigen, die noch mit Film fotografieren, werden bald nur noch eine Randgruppe darstellen"

Mag sein, aber ich bin stolz drauf!
Auch wenn ich meine Digitale IXUS reichlich nutze.

Für eine vertiefende Diskussion der Thematik verweise ich auf frühere Postings zur Digitalfotografie:

Digitales Gepixel II
Digitales Gepixel I
Inflation der Fotos
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Digitales Gepixel II

Die Generation der Babyfotolosen

Es ist schon interessant mit anzusehen, wie der Digitalfoto-Markt zur Zeit explodiert (also jetzt kein spezieller oder so). Das ist auch schön und toll und wunderbar. Ich selbst bin ja auch stolzer Besitzer einer Pixelschleuder.
Aber zwei Dinge geben mir schon zu Denken:

Zum einen wäre da die Inflation der Digitalfotos. Aber dazu hatte ich schonmal was geschrieben.

Und dann wäre da die Sorglosigkeit, mit der viele die neue Digitaltechnik für Fotos nutzen.
Die Fotos sind wunderbar schnell auf den Rechner gespielt und auf CD gebrannt. Eine CD für die Fotos eines ganzen Jahres. Einfach als lose Sammlung von JPEG-Dateien. Oder im PhotoCD-Irgendwas-Format. Auch gut. Geht, funktioniert, ist billig und schnell.
Nur irgendwie beschleicht mich der leise Verdacht, dass hier der große GAU noch auf uns zukommt. Denn wie schnell ist eine CD mal defekt/unlesbar. Oder die Platte des Rechners mit den ungebrannten ganzen Fotos der letzen 6 1/2 Monate gbit plötzlich ihren Geist auf. Oder das OnScreen-MultiHyperMedia-ControlCenter des Sohnemanns in 20 Jahren ist der Meinung, profane JPEGS von anno 2004 nicht mehr lesen können zu müssen.

Ja dann ist die Freude groß. Und auch das Geschrei. Da ist mir das gute alte Negativ und ein Pappkarton voller Papierabzüge dann doch lieber. Die sind auch noch lesbar, wenn ein Byte, sorry: eine Ecke, fehlt :-)
Aber gut. Der Mensch lernt ja bekanntlich aus seinen Fehlern. Und dann gibt es eben mal eine Generation, die keine Babyfotos von sich hat und danach eine Generation, die nicht wirklich weiß, wie ihre Oma bei der Hochzeit ausgesehen hat. Was macht das schon ;-)

In diesem Sinne ...
|  7 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Digitales Gepixel I

Ein sehr schöner Artikel von Klaus Peeck zur aktuellen Lage und der Zukunft der Digitalfotografie anlässlich der Cebit.
Mich stört ja schon länger dieses bloße Megapixel-Geprotze ohne Sinn und Verstand. In dem Artikel wird es einmal anhand der aktuellen Kameras verdeutlicht.

[Nachtrag: Mir kam der Artikel gleich spanisch, sprich bekannt vor. In der aktuellen c't hat Klaus Peeck ebenfalls einen Artikel veröffentlicht ... und viele GTextpassagen übernommen. Ich stoße so langsam an Content-Grenzen ... ]
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - kDaily

Pünktlich zum einjährigen Jubiläum von kLog starte ich ein neues Photo-Projekt:
kDaily (www.kdaily.de)

Bei kDaily wird es alltägliche Fotos von Dingen oder Stimmungen geben, die mir immer wieder so über den Weg laufen.
Mal sehen, was sich so draus entwickelt :-)
|  4 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Silvester-Photos

Sooo ... die Fotos der Silvester- und Neujahrsparty sind online. Da ich derjenige welcher war, bin ich natürlich (leider/zumGlück) auf den Fotos nie drauf ;-)


hier gehts zum Album ...
|  2 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Experimentarium ...

Hier mal ein Posting für alle Foto-Experimentatoren unter Euch:
Ich hab gier zwei Nachtaufnahmen. Bei der rechten habe ich die Kamera während der Belichtung schnell bewegt.
Dabei werden die Lichter aber nicht als kontinuierliche Lichtstreifen abgebildet, sondern als Punkte oder Streifen.
Ihr könnt ja mal überlegen, woran das liegt ;-)
|  2 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Ich sag nur Datenschutz ...


Eigentlich waren nur
irgendwelche Fotos von
Saturn auf der CF-Card


Und dann das!
Na das war eine Überraschung!
Ich wollte eigentlich nur meine ersten 2,3 Fotos von der neuen Ixus runterladen.
Nun gut. Es waren schon Bilder drauf. Auf den ersten Blick irgendwelches Verwackeltes Zeug aus dem Saturn-Markt.

Und dann das!

Ein Foto von mir! Aber nicht heute, vom Kauf, sondern von vor 14 Tagen! Ich bin fast vom Stuhl gefallen.

Ich kann mich dunkel an Tag erinnern. Ich wollte Fotos abholen und vor mir standen am Fotostand drei Jugendliche, die sich eine Ixus anschauten. Meine Ixus!
Damals hab ich noch nicht im Traum daran gedacht, 14 Tage später diese Ixus auf meinem Schreibtisch liegen zu haben. Nun ja, hätte ich, dann hätte ich mich vorteilhafter geschaut ;)
Na aber hallo!
|  3 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Meine erste Digitale!

Nun habe auch ich meine eigene Digitale! Ein Canon Ixus 330.
Gut, dass es eine Ixus werden würde war für mich klar, seit ich seit einem nunmehr über einem Jahr unzählige Male die Ixus 330 von meinem Vater nutzen durfte. Daher kenne ich diese Kamera schon in und auswendig. Die beste Digitalkamera in diesem Sektor. Grade mir als Experimentalfotograf bietet sie für eine Digitalkamera ungewöhnlich viele Einstellmöglichkeiten (z.B. Langzeitbelichtungen). Und diese Form und dieses Design. Keine Knubel, keine Wulsten, nicht zu groß und nicht zu fippselig. Einfach genial!

Und an dem Angebot heute konnte ich einfach nicht vorbei: 249€ bei Saturn ... So billig gibt es die nicht mal bei eBay als Gebrauchte!

*riesigfreu*
|  4 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[Berlin Mai 2003] - Neu: Fotos aus Berlin

Auf meiner kPhoto-Seite habe ich eine neue Serie:


Berlin im Mai 2003
|  3 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[kAlbum] - Nachtrag ...

Eigentlich hatte ich ja gedacht, ich hätte zum Jazzfestival im Herrenkrug was gepostet. Doch irgendwie hab ich nix gefunden (Hat mich allerdings dazu veranlasst, in den nächsten Tagen eine Suchfunktion für kLog in Angriff zu nehmen!)

Daher hier zumindest eine kleine Nachlese im kAlbum.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[kAlbum] - Kanu- und Kartfotos

So, heute habe ich Fotos vom Kartfahren und von der Kanutour von Saturn abgeholt. Und gleich mal gescannt.
Fotos vom Rumpaddeln


Fotos vom Rumrasen
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[kAlbum] - Neu: Sommer-Sport-Party

Am 25.Juni 2003 fand die Große-Sommer-Sportparty der Fakultät für Naturwissenschaften und der Fakultät für Informatik statt.

"Sport??? Hilfe!!!
Du hast eine Sportallergie? Keine Angst!
Eigentlich ist dies nur eine ganz normale
Party, auf der am Anfang ein paar Leute
Fussball spielen."



Also genau das richtige für notorische Bewegungslegastheniker wie Christian und mich :-)

Glückwunsch an das Orange-Team um Annett von der FNW zum Gewinn des Fakultäts-Cups. Quasi den UEFA-Cup des Abends.

Aber natürlich ging der Professoren-Cup, quasi die ChampionsLeague des Abends, an die FIN (yes!)

zum Album
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[kAlbum] - Neue photoLog-Rubrik: kAlbum

Ich hatte ja angedeutet, dass es mit einer Gallery für meine Fotos dieses Wochenende ernst wird.
Und es ist natürlich gekommen, wie ich es mir gedacht hatte: Ich hab alles selber programmiert.
Danke trotzdem, für eure Hinweise.
Eine Nutzerverwaltung habe ich noch nicht eingebaut. Aber es sind auch noch keine schützenswerten Fotos in Aussicht. Und auch sonst reicht es mit der Funktionalität an keine der verfügbaren Gallery-Systeme ran.
Dafür konnte ich mich am Design so richtig "austoben" und ein paar neuen Ideen testen. Hoffe, es gefällt euch.


Das ganze nennt sich kAlbum.


Bis jetzt sind es nur zwei kleine Alben von der Beachparty und vom Campussportfest. Aber ich kann euch jetzt schon versprechen, dass Mitte/Ende nächster Woche die Fotos vom Frühlingsfest hinzukommen werden.
|  9 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[SP hoch 3] - SP hoch 3 - Self-Portrait-Photo-Project

Das Self-Portrait-Photo-Project ist eine Idee, die sich in den letzten Monaten immer mehr entwickelt hat, ihre Ursprünge aber im Sommer des Jahres 2002 hatte. Um genauer zu sein, am 20. Juni 2002 auf dem Time Square in New York.

Nach einem fantastischen Abendspaziergang einmal quer durch Manhattan verspürte ich damals mitten auf dem Time Square den Wunsch, diesen Augenblick für die Ewigkeit festzuhalten: "Ich auf dem Time Square". Nur leider war ich an diesem Abend allein unterwegs und die teure Digi-Cam wollte ich um diese Uhrzeit nicht irgendeinem Fremden in die Hand drücken.
Also versuchte ich es einfach selbst. Und siehe da, es funktionierte. Und so entstand das erste "SP hoch 3"-Foto.

zu "SP hoch 3"
|  3 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Neue Rubrik

Seit heute gibt es eine neue Ober-Rubrik:

photoLog

Hier werde ich in Zukunft meine Bilder veröffentlichen, die ich so im Laufe der Zeit fotografiert habe und noch fotografieren werde.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Seiten-Navigation
« ... 18 19 20 21 22 23 24
Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:
  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert