# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Impressum
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# kDaily
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - Konrads webLog
kLog - Konrads webLog       
Das Magdeburger webLog

Otto bloggt
kLog ist ein webLog - kLog ist mein webLog - kLog ist Konrads webLog

Seiten-Navigation
1 2 3 4 5 6 ... »

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Otto ohne Suchergebnisse

Ist der Abstand zwischen dem Marktführer Amazon und dem Zweitplatzierten Otto wirklich so groß?

Wenn man nach einer einfachen Handyhülle für ein bestimmtes Handy sucht, erhält man bei Amazon 117 Treffer - und bei Otto exakt: Null

Ich weiß, dass es am Ende sicher an den vielen Marketplace-Händlern liegt. Aber das interessiert mich am Ende als Kunde nicht wirklich. Was ich sehe, ist die große Auswahl.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Webfundstücke] - Simpsons in CSS

Es gibt nichts, was es nicht gibt - zum Beispiel die Simpsons-Figuren in CSS nachgebaut.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[GUIuiui] - Neue Office-Icons

Die Office-Programme von Microsoft bekommen nach 5 Jahren neue Icons:

Jon Friedman, der Chef der Office-Design-Abteilung erklärt ein paar Dinge dazu:

Redesigning the Office App Icons to Embrace a New World of Work

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Sparkassen-Webseite

Wenn der Titel einer Bankenwebseite "if5-Abschaltung" heißt, dann werde ich als Entwickler ja schon skeptisch ob der Sauberkeit der entwickelten Webseite dahinter:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Schmutz auf dem Kamerasensor

Es ist beruhigend zu sehen, dass die Astronauten auf der ISS die gleichen Probleme mit Schmutz auf dem Kamerasensor haben, wie wir hier auf der Erde:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Webfundstücke] - ISS-Tour von Alexander Gerts - Ungeschnitten!

Ein Wahnsinns-Video von Alexander Gerst auf der ISS - von seinem letzten Flug.
Seine Tour durch die ISS - ungeschnitten, mit allen Versprechern, Schwenks und den Ton-Synchronisations-Klappen zwischendurch.

Wer mal 1,5 Stunden Zeit hat, sollte sich das unbeding anschauen!

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[GUIuiui] - Custom Workspace bei Adobe Illustrator mit einem Shortcut versehen

Wenn man die Settings von Anwendungen von Update zu Update übernimmt - auch über die Neuinstallationen von Betriebssystemem hinweg - dann vergisst man irgendwann, wie die Settings entstanden sind.

So ging es mir heute bei der Frage:
"Wie belege ich die Wahl eine Custom Workspaces in Adobe Illustrator mit einem Keyboard Shortcut"
Das ging mal - aber auf den herkömmlichen Wegen war kein ran kommen.

Daher hier (für mich selbst später mal) die Dokumentation:

1. Action anlegen
2. Direkt aufnehmen kann man die Wahl eines Workspaces aber nicht. Daher: Per "Insert Menu item ..." den Menüeintrag für den Workspace manuell in die Action eintragen - in der Suche dafür den Namen des Workspaces eingeben.
3. Abschließend die Action mit einem Shortcut wie F3 versehen.

Und schon kann man per Shortcut den Workspace laden.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Zeitstempel in Adobe Bridge ändern

Adobe hat in Bridge ein Feature eingebaut, dass mir nach all den Jahrzehnten mit mehren Kameras in immer mal wieder unterschiedlichen Sommerwinterzeiteinstellungen so manches mal geholfen hätte:
Man kann jetzt den Zeitstempel von Fotos shiften oder fix setzen:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Quietschehaus

Bin ich fast der Einzige, dem der Begriff "Quietschehaus" für die Styropor-Häuser von Kern-Haus & Co was sagt - oder warum findet Google da nur exakt 2 Treffer?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Kamine sind die Pest

Man kann es gar nicht oft genug sagen:
Kamine und Holzöfen - gerade im privaten Eigenheim - sind die Pest.

Wunderschön aufgeschrieben auch hier vom Herrn Kachelmann:
Diesel? Die Politik ignoriert ein viel größeres Problem

Jeden Abend, jeden Morgen der gleiche Gestank beim Öffnen der Fenster. Gefühlt 90% der Neueigenheime haben ja inzwischen diese Drecksschleudern verbaut.

Und verbieten wird man das auch nicht mehr (können) - siehe Gymnasium. Nimm dem Mittelstand das, was er am meisten vergöttert und er wird dich in Grund und Boden abwählen.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Google ein Schritt voraus

Google weiß einfach, was man will.
Wenn man z.B. "10:10 a.m. eastern" eingibt, weiß Google, dass man wissen möchte, was diese Zeit umgerechnet auf die eigene Lokalzeit bedeutet:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Webfundstücke] - Blog zu Alexander Gerst auf der ISS

Dass ich das erst jetzt entdecke:
Der Blog von/zu/über Alexander Gerst mit tollen Fotos und vielen Beiträgen ...
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik photoLog lesen ...
[photo] - Einfache Fälschung von Biometrie-Fotos

Meine Rede seit Jahren:
Wenn Ämter die Fotos für Personalausweise und Reisepässe nicht selbst machen, dann öffnet das Tür und Tor für Fälschungen.
Sei es nun, wie in diesem Fall hier, das Morphen zweier Passfotos - oder eben das dezente Verschieben verschiedener Merkmalspunkte im Gesicht mit Photoshop. So oder so wird ein Beamter im Passamt diese Veränderungen nicht erkennen, solange das Foto noch einigermaßen so aussieht wie die beantragende Person.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Javascript-Package-Hölle

Komisch, dass ich diesen Link hier noch nicht gepostet hatte:
How it feels to learn JavaScript in 2016

Da muss ich immer wieder dran denken, wenn ich mich in die JavaScript-Welt begebe, darüber Vorträge höre oder was zu lese.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Wie Facebook den Hass schürt, weil sie damit mehr Werbung verkaufen können.

Wie entstehen Filterblasen? (sehr schnell)
Wie entsteht Hass? (durch Fakemeldungen bei Facebook)

Wie die Algorithmen von Facebook die eigene Weltsicht prägen bis hin zum "In meinem Viertel hier gibt es nur noch Mord und Totschlag" ...

Corinna Milborn hat einen Facebook-Kommentar, der ihr Tod und Vergewaltigung gewünscht hatte, zu Hause besucht. Extrem lesenswert!

Das Geschäft mit Hass, Lügen, Propaganda.

"Und wer öfters auf Nachrichten von Rechtsextremen reagiert, wird die Welt vorgeführt bekommen, wie Rechtsextreme sie sehen – und sonst kaum mehr etwas: Denn der Algorithmus sucht nicht nur ähnliche Postings aus, auf die man schon mal geklickt hat – er belohnt noch dazu Postings, auf die auch viele andere reagieren, und je wütender etwas macht, umso mehr Reaktionen zieht es nach sich. „Angry people click more“. Wütende Menschen klicken öfter. Das Ergebnis sind Filterblasen voller Wut, die ein düsteres Zerrbild der Realität liefern."
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Fortschritt der Internetsuche

Ich glaube, das nächste große Ding bei der Suche im Internet wird das durchsuchen von Videos werden - da wird man dann genau an die Stelle eines Videos verlinkt, wo der gesuchte Text gesagt oder gesungen wird.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Webfundstücke] - Auswirkungen einer Atombombe

Schon gruselig - hier kann man den Wirkungskreis einer Atombombe an einem bestimmten Ort (z.B. Magdeburg) simulieren lassen:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Spenden für Entwickleraufwände

Die Entwickler von Greenshot (einem wirklich coolen Tool, um schnell selektierte Regionen per ShortCut ohne Rückfragen als Datei wegzuspeichern) haben ein innovatives Mittel gewählt, um Leute zum Spenden für ihrer ansonsten kostenlose Software zu animieren: Sie rechnen Spendenbeträge in Entwickleraufwände um.


|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Ablehnung von StreetView und Kartenzahlung

Es ist Wahnsinn, wie rückständig Deutschland beim Angebot digitaler Bezahlsysteme ist. Ich ahne ja, die Ablehnung, selbst die Eiskugel mit Kreditkarte zu bezahlen korreliert mit der Ablehnung, die öffentlichen Straßen und Häuserfassaden fotografieren zu lassen.

Im Grunde ist die Google-StreetView-Karte 1:1 auf die Verfügbarkeit moderner Bezahlsysteme zu übertragen.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Seiten-Navigation
1 2 3 4 5 6 ... »

Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:

  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert