# Suche
# "Otto bloggt"
# Ohrwürmer
# Impressum
# Kontakt


 
# Alltag
# Magdeburg/Uni
# Medien
# Politik
# Kino
# Sport/SCM
# Radfahren
# Bibliothek


 
# Bits&Bytes
# Webfundstücke
# GUIuiui


 
# kDaily
# Panoramafotos
# WatchYourSteps
 

Weitere Seiten von mir

Meine Homepage
 kLog - Konrads webLog
kLog - Konrads webLog       
Das Magdeburger webLog

Otto bloggt
kLog ist ein webLog - kLog ist mein webLog - kLog ist Konrads webLog

Seiten-Navigation
1 2 3 4 5 6 ... »

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[GUIuiui] - Usability in Fahrstühlen

Auch so eine Sache der merkwürdigen Usability:
Wozu braucht ein Fahrstuhl, der zwischen zwei Etagen pendelt, zwei Knöpfe für die Etagen - anstelle nur eines "Fahr los!"?

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Ungeklärte Fragen der Menschheit: Aufkleberbriefmarken

Wie machen Philatelisten das eigentlich heutzutage, wo es Briefmarken nur noch als Aufkleber gibt?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Politik für Milliadärinnen von der MLPD

Bundestagswahlzeit ist ja auch immer Zeit für amüsante oder skurile Wahlplakate.
Klar, ungeschlagen bisher immer noch die LINKE mit ihrem Plakat-Duo: "Reichtum für alle" und "Reichtum besteuern".

Aktuell fiel mir in Magdeburg jedoch dieses Plakat der MLPD ins Auge:

"Politik für Arbeiter*innen statt Milliardäre"

Da fragte ich mich spontan:
"Ach, Politik für Milliardärinnen ist ok? Die müssen keine höheren Steuern zahlen?"
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Radfahren] - Bad Schandau ist radfahrunfreundlich

Bad Schandau ist ein Ort am Elberadweg, der Radfahrer eigentlich nicht mag. Man nimmt sie irgendwie hin, weil sie nun Mal da sind und irgendwie als Touristen auch Geld bringen. Aber mehr auch nicht. Es gibt mehr Schilder "Fahrräder abstellen verboten" als es Fahrradständer gibt. Man hat das Gefühl, die Radfahrer sollen nur schnell schnell weiter - sollen sich doch die Königsteiner oder Dresdner mit ihnen rumärgern.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Was kommt nach der Gentrifizierung?

Was kommt eigentlich nach der Gentrifizierung? Was passiert in den Jahrzehnten, nachdem ein Stadtviertel zum teuren Hipsterviertel geworden ist? Steigt das dann irgendwann auch wieder ab und der Zyklus beginnt von vorn?
Oder haben wir noch nicht so lange gentrifizierte Viertel, dass wir das beobachten konnten?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Künstliche Spannung zur Wahl

Immer diese künstliche Spannung - wie bei Sportreportagen:
"Es steht zwar 4:0 zehn Minuten vor Schluss - aber das Ding ist hier noch nicht durch! Da kann noch soooo viel passieren."

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Magdeburg] - Video zum Mathestudium

Ein wirklich schön gemachtes Video der Uni Magdeburg zum Mathestudium. Aber ob dadurch auch nur ein Student mehr Mathe studieren wird?

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Magdeburg] - Endhaltestelle IKEA

Die neue Endstelle der Straßenbahnlinie 1 in Magdeburg heißt jetzt "IKEA".
Den Namen einer Straßenbahnhaltestelle zu kaufen, ist sicher schon teuer. Aber den einer Endhaltestelle zu bekommen, wie geil ist das denn? Das steht ja auf allen Bahnen der Linie 1 sowie an allen Leuchttafeln entlang der Strecke.

War vielleicht sogar Teil des Deals zwischen Trümper und IKEA, als er die nach Magdeburg geholt hat.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Wenn Debugging zur Hölle wird

Scott Hanselman hat mal einen Bug in einer Konfiguration aus RasperryPI und .NET-HelloWorld en detail aufklamüsert:

13 hours debugging a segmentation fault in .NET Core on Raspberry Pi and the solution was...

Liest sich sehr unterhaltsam und sogar ein wenig spannend.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Firefox-Tipp des Tages

Wenn man bei Firefox ausversehen ein Fenster mit vielen Tabs schließt aber noch andere Fenster offen sind, dann bekommt man das Fenster ganz einfach mit CTRL+Shift+N wieder zurück (synchron zu CTRL+SHIFT+T für Tabs).
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - Dieselgate

Nochmal zum Verständnis:
Warum aktivieren die Autohersteller bei den Dieselmotoren nicht einfach den Modus, den sie bei den Schadstoffmessungen aktiv hatten, dauerhaft?
|  3 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[GUIuiui] - Geburtsdatumsfrage

Kleine Formular-Usability bei der Jugendkunstschule Magdeburg:

Welches Geburtsdatum trägt man denn da ein?

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Politik] - G20 in Hamburg - Merkels Meisterstück

Man kann es nicht anders sagen: Es war ein genialer Schachzug von Merkel, #G20 nach Hamburg zu bringen - 3 Monate vor der Bundestagswahl:

1. Wenn es wie zu erwarten zu Ausschreitungen und brennenden Autos kommt, ist der SPD-Senat primär schuld. Merkel ist ja nicht Chefin der Polizei. WIN

2. Wenn Autos brennen und Läden geplündert werden, dann sind das Linke - das treibt der CDU tendenziell Wähler in die Arme. WIN

3. Sollte wider erwarten alles ruhig bleiben und es nur friedliche Proteste geben, dann fokussieren sich die Medien auf schöne G20- Bilder und auf sie als weltgewannte Gastgeberin. WIN

Für Merkel war es also ein WIN-WIN-WIN-Situation.

Muss ein toller Nachmittag im Bundeskanzleramt gewesen sein, als sie vor Monaten diese tolle Gelegenheit erkannten.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Medien] - Von der Flamme geküsst

Weils gerade passt - berühmte Filmzitate:

"Nur von der Flamme geküsst"

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Wo genau hat Macron in Versailles gesprochen?

Heute sind beide Kammern des französischen Parlaments im Schloss von Versailles zusammengekommen.
In keinem aktuellen Artikel lässt sich eine Information finden, wo genau dieser Saal im Schloss ist, in dem man zusammen kam (der Spiegelsaal ist es natürlich nicht).
Selbst auf der Webseite des Schlosses selbst gibt es nur die Information, DASS es so einen Saal gibt - aber wo er ist, dass muss man sich aufwendig zusammensuchen.

Der Kongressaal ist im mittleren Lichthof des Südflügels:

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Radfahren] - Wenn Sprache die Einstellung verrät

Autofahrer "übersehen" Radfahrer aber Radfahrer "nehmen Autos die Vorfahrt".
Wenn Sprache die Einstellung verrät.

Volkstimme vom 21.6. und 23.6.2017




Und "touchiert" klingt auch so harmlos - "umfahren" würde es viel besser treffen.

|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Spionsprüche

Es gibt im Netz keine Übersicht zu Spion-Sprüchen wie "Der Adler ist im Nest! Ich wiederhole: Der Adler ist im Nest"
Ernsthaft?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[Bits&Bytes] - Erste Spalte bei Excel

Wieder was gelernt:
Die ersten beiden Zeichen einer CSV-Datei dürfen nicht "ID" sein ... sonst kommt Excel damit nicht klar. Sprich, die erste Spalte der CSV-Datei darf nicht "ID" heißen.
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik cpuLog lesen ...
[GUIuiui] - Warenkörbe die sich selber leeren

Was sind das 2017 für Onlineshops, die nach 1h den Warenkorb löschen, wenn man so lange nicht am Rechner war?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Mehr aus der Rubrik lifeLog lesen ...
[Alltag] - Ungeklärte Fragen der Menschheit: Vorname gleich Nachname

Wenn man mit Nachname so heißt wie andere mit Vornamen, darf man dann sein Kind dennoch so nennen?

Philipp Philipp?
Hubert Hubert?
Friedrich Friedrich?

Und wenn das nicht geht, wie sieht es dann bei Hochzeiten aus?
Friedrich Müller heiratet Paula Friedrich - darf er dann den Nachnamen seiner Frau annehmen?
|  0 Kommentare/Link  |  Eintrag versenden  |

Seiten-Navigation
1 2 3 4 5 6 ... »

Nach oben
Magdeburg bloggt
Suche:

  (C) copyright: Konrad Mühler - konrad@my-rho.de selbst programmiert